19 Teilnehmer haben beim diesjährigen Fischereischeinlehrgang vom 8. – 12. April 2019 in Marne die Fischereischeinprüfung abgelegt und bestanden. Herzlichen Glückwunsch ! Am Lehrgang nahmen überwiegend Kinder, davon 1 Mädchen teil.

Erstmals wurde der Lehrgang als Blockschulung an vier aufeinander folgenden Tagen, anstatt an vier Wochenenden angeboten, dies fanden viele gut. Ein Vorteil war auch, dass Schulferien waren. Allerdings mussten einige Interessenten auch absagen, weil sie keinen Urlaub bekamen. Diejenigen, die nicht teilnehmen konnten, haben die Möglichkeit am nächsten Termin in Marne, bei einem Nachbarverein oder einem Onlinekurs teilzunehmen.

Der Angelverein „Südermarsch“ Marne bedankt sich bei Hans für die Durchführung des Lehrgangs, der Stadt Marne & der Reimer-Bull-Schule für die Unterstützung, sowie allen, die den Aushang des Flyers ermöglicht haben.